Travelgenio

Fliegen mit Iberia

Iberia - TravelgenioIm Jahr 1927, Horacio Echevarría gründete Iberia. Es war das erste spanische Fluggesellschaft und auch auf europäischer Ebene, die ersten, die nach Südamerika im Jahre 1946 flog.

Der Erstflug vereinigte die beiden großen Städte Spaniens, Madrid und Barcelona.

Bereits in den 40er Jahren werden in Ihr Portfolio Strecken wie London, Paris, Lissabon und Rom auf kontinentaler und Buenos Aires und Montevideo zu transoceanic enthalten.

Eine weitere wichtige Meilensteine der Unternehmen Iberia kam im Jahr 1974 mit der Eröffnung der Luftbrücke, die Madrid mit Barcelona verbunden.

Im Jahr 1987 gründete er Amadeus, das erste globale Computer-Reservierungssystem, das revolutionäre war.

2009 war das Jahr der Fusionen und Vereinbarungen: Mit Die niedrigen Kosten Clickair, mit Vueling fusioniert und nahm den Namen des letzteren für seine Kontinuität.

Auch Iberia fusionierte mit British Airways.

Heute und dank seiner Einhaltung One World 1999, fliegt zu 120 Destinationen in 45 Ländern. Zu den wichtigsten Zielen: Brüssel, Casablanca, Marseille, New York oder Rom.